Das Zillertal im Winter

Das Zillertal gehört zweifellos zu den bekanntesten Wintersportortorten in Österreich. Hunderte Pistenkilometer, Gastronomie auf hohem Niveau sowie Winterevents, wie zB das Snowbombing in Mayrhofen haben ihr Übriges dazu getan.

Aber nicht nur Ski- und Snowboardfans aus aller Welt schätzen das Zillertal im Winter - auch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie die Erlebnissennerei oder das Binder-Feuerwerk laden im Winter zu einem Besuch ein ...

Ski-optimal Hochzillertal

Hochzillertal-Hochfügen zu den TOP-Winter-Locations im gesamten Alpenraum. Neben modernsten Liftanlagen zeichnet sich das Skigebiet vor allem durch die exzellente Gastronomie aus (zB die Platzlalm).
Und das Beste: Der Skibus ins Skigebiet hält direkt vor unserem Gasthof Hamberg!


Spieljoch

Das Familienskigebiet: Jung und Alt finden hier Ski- und Snowboardabfahrten für jedes Leistungsniveau - Das Skigebiet ist zudem für die bestens präpierten Pisten bekannt. Das Spieljoch ist vielleicht nicht das größte Skigebiet des Zillertals, aber ein absoluter ein Insider-Tipp!


Erlebnistherme Zillertal

In der Erlebnistherme Zillertal in Fügen (ca. 5 Autominuten entfernt) fühlen Sie sich auch in der kalten Jahreszeit pudelwohl: Mehrere Becken, Solebad, ein Freibad, Rutschen für die Kinder sowie ein großer Sauna- und Wellnessbereich sorgen einen entspannenden Ausklang des Skitags.


Erlebnissennerei Zillertal

Auf 6000 m² sehen Sie, wie aus dem Rohstoff "Heumilch" Produkte von höchster Qualität hergestellt werden: Die Erlebnissennerei Zillertal in Mayrhofen bietet interessante Einblicke in die Produktion von Käse, Joghurts, usw. Die Sennereiküche verwöhnt Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten.